Am Sonntag, den 22. Oktober 2017 findet eine Tagesfahrt zur Bayerischen Landesausstellung 2017 auf der Veste Coburg statt.

 

K 3675           Ritter, Bauern, Lutheraner- Bayerische Landesausstellung 2017                   

 

„Ritter, Bauern, Lutheraner“ – die süddeutsche Ausstellung zum Reformationsjubiläum auf der Veste Coburg.

 

Die Ritter kämpfen ihren letzten Kampf, die Bauern stehen auf und in den Städten gärt es. Buchdruck, Flugschriften und Kampflieder bringen neue Ideen unter die Leute, jahrhundertalte Gewissheiten geraten ins Wanken. Vor allem in Süddeutschland, in Franken, Schwaben und Altbayern, entscheidet sich Erfolg oder Misserfolg der evangelischen Bewegung. Von der Veste Coburg aus verfolgt Martin Luther den Augsburger Reichstag von 1530, von dem sich alle eine Lösung der Konfessionsfrage erhoffen.

 

In der imposanten Anlage der Veste Coburg erleben die Besucher der Landesausstellung anhand kostbarer internationaler Exponate und multimedial erzählter Geschichte die Wendezeit um 1500.

 

Programmablauf:

  • 45 Uhr Zugabfahrt in Ergoldsbach
  • Besichtigung St. Moriz-Kirche (ohne Führung)
  • Mittagspause (individuell)
  • 00 Uhr Führung durch die Landesausstellung
  • 40 Uhr Rückfahrt nach Ergoldsbach

 

Reiseleiterin:

Cornelia Gößmann-Gmelch

Termin:

Sonntag, 22. Oktober  2017

Abfahrt:

06.45 Uhr, Ergoldsbach Bahnhof

Rückkehr:

21.24 Uhr, Ergoldsbach Bahnhof

Preis:                           30,00 Euro

 

Enthaltene Leistungen:

Zugticket, Eintritt Landesausstellung, Führung,

 

Anmeldeschluss: 15. Oktober 2017!

 

Anmeldung

Wenn Sie mit der linken Maustaste auf die rote Schrift Anmeldeformular öffnen clicken, öffnet sich das Anmeldeformular und Sie können sich zu dem angezeigten Kurs auf einfache Weise anmelden. Die Felder ausfüllen und absenden. Die Kontodaten können Sie per email oder auch telefonisch mitteilen. Die mit einem roten Stern gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, ansonsten werden die Daten nicht übertragen.

Pflichtfeld *

Geben Sie die Daten des Kurses ein, für den Sie sich anmelden wollen.

In das nachfolgende leere Feld geben Sie bitte die Zahlen und Buchstaben aus dem Bild ein. Auf Klein- und Großschreibung brauchen Sie nicht zu achten. Wenn Sie den Inhalt nicht genau erkennen können, klicken SIe auf den kleinen Kreis neben dem Bild. Dann ändert sich der Inhalt.

Diese lästige Prozedur ist leider zum Schutz vor automatischen emails notwendig.

  Captcha erneuern