K 4030 Familienyoga                            

Für Kinder ab 4 Jahre mit einem Erwachsenen

Kennen Sie das auch? Oft bleibt neben vielen Terminen und Aufgaben unter der Woche nur wenig Zeit für Entspannung und Ruhemomente. Dem Wunsch vieler Eltern, gemeinsame aktive Zeit mit ihrem Kind, möglichst an Sonntagen zu verbringen, ist die Kursleiterin nachgegangen und praktiziert nun schon seit 5 Jahren Familienyoga.

Eltern, Oma, Opa, Paten, ganz egal, Sie üben mit den Kindern zusammen Kinderyoga und fördern somit die Gemeinsamkeit. Kinderyoga fördert Beweglichkeit, Konzentration, Aufmerksamkeit, einen guten Schlaf und macht ganz viel Spaß!

Nach einer Begrüßungsrunde wärmen wir uns mit einem Kinder-Sonnengruß auf, verwandeln uns bei Yogaspielen in unterschiedliche Tiere und Pflanzen. Am Ende ist genug Zeit für Entspannung, mal mit Fantasiereisen oder Atemübungen, sowie "Zauberöl und Zauberstab“. Abgerundet wird die Stunde mit Mandala-Malen für die Kinder, Keksen und dem von den Teilnehmern mitgebrachten Tee.

 

Bitte Matten, Kuscheldecken, warme Socken und eine verschließbare Wasserflasche, warmen Tee (wenn Sie möchten) mitbringen. Ein Kuscheltier darf auch mitkommen.

 

Leitung:

 

Angela Bergmann, Kinderyogalehrerin

Beginn:

Sonntag, 30. Juni 2019, 1 Vormittag

Dauer:

11.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Ort:

vhs-Gebäude in Jellenkofen, Tannenstr. 4

Gebühr:

20 Euro (1 Erwachsener und 1 Kind)

 

Anmeldung

Anmeldeformular durch Anklicken öffnen

Mit dem Formular können Sie sich online anmelden. Die Felder mit einem roten Stern sind Pflichtfelder. Wenn Sie diese nicht ausfüllen, wird die Anmeldung nicht ausgeführt.

Nach dem Anklicken des Absenden-Buttons werden Ihre Anmeldedaten an die vhs Ergoldsbach-Neufahrn-Bayerbach übertragen und elektronisch gespeichert. Sie werden nur für die Kursverwaltung verwendet und nicht an außenstehende Personen weitergegeben. Lediglich die jeweils zuständigen Kursleiter erhalten Ihre Anschrift und Kontaktdaten wie Telefonnummer oder Email-Adresse.

Pflichtfeld *

Mit meiner Anmeldung erteile ich der vhs Ergoldsbach-Neufahrn-Bayerbach ein SEPA-Mandat für den Bankeinzug der dafür anfallenden Kursgebühren.

Durch die Angabe Ihrer Email-Adresse oder Telefonnummer erleichtern und beschleunigen Sie die Kontaktaufnahme für evtl Rückfragen oder Zusatzinformationen.

Ihre Bankdaten werden zum Einzug der Kursgebühren im Lastschriftverfahren benötigt. Sie können diese auch per email oder schriftlich mitteilen.

  

Wenn die Datenübertragung erfolgreich war, wird dies auf dem Bildschirm mit einem Hinweis bestätigt.